Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH - Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: 16.08.2015

Überblick

Willkommen bei der Datenschutzrichtlinie der Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert unseren Umgang mit Informationen, die wir erheben, nutzen, übermitteln und/oder anderweitig verarbeiten, wenn Sie eine Internetpräsenz von Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH besuchen oder andere Produkte oder Services der Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH Gruppe nutzen, warum wir diese Daten sammeln, wie wir sie schützen und welche Wahlmöglichkeiten Sie hinsichtlich der Art und Weise haben, wie diese Daten erhoben, genutzt und mitgeteilt werden. Diese Internetpräsenzen bezeichnen wir insgesamt als die "Websites". Diese Datenschutzrichtlinie gilt unabhängig davon, welche Mittel oder Geräte Sie verwenden, um auf die Websites zuzugreifen.


Personenbezogenen Daten, die wir sammeln

Prinzipiell können Sie unsere Websites besuchen, ohne uns Ihre Identität oder andere personenbezogene Daten mitzuteilen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, speichern unsere Webserver jedoch automatisch bestimmte Daten, z. B. Ihre IP (Internet Protocol)-Adresse und andere damit in Beziehung stehende Daten, wie z. B. den Namen Ihres Internet Service Providers (ISP), den Typ Ihres Web-Browsers, das Betriebssystem und die Sprache Ihres Rechners, die Web Seite, von der aus Sie uns besuchen, Keywords und andere Browser-Erweiterungen, die der Lieferung von Inhalten dienen, die Seiten auf unseren Websites, die Sie besuchen, deren Reihenfolge sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuchs. Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, was z.B. bei folgenden Aktivitäten der Fall ist:

  • Online-Registrierung
  • Sie kontaktieren uns mit Kommentaren, Fragen oder Beschwerden
  • Sie bewerben sich für eine unserer Sendungen

Dabei erheben wir typischerweise die folgenden personenbezogenen Daten:

Ihren Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse, Postadresse, Geburtstag, Telefonnummer.

Für einige Aktivitäten gibt es eine eigene Datenschutzrichtlinie, die aufzeigt, was mit den für diese Aktivität erhobenen Daten geschieht. Solche gesonderten Datenschutzrichtlinien gehen dieser Datenschutzrichtlinie vor. Alle von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH in einem Bewerberpool gespeichert und zu produktionsbezogenen Zwecken genutzt. Für den Fall, dass Sie die entsprechende Einwilligung erteilt haben, darf Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH Ihre personenbezogenen Daten auch für Zwecke der Kontaktaufnahme (Akquise) für andere zukünftige Produktionen nutzen. Teilweise führen wir Daten, die wir online erhalten haben, mit anderen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, und mit Daten aus anderen Quellen (zum Beispiel Daten aus telefonischen Kontakten) zusammen, um von Ihnen ein Profil zu vervollständigen. Sie haben auf den Websites auch teilweise die Möglichkeit, Informationen über andere Personen einzugeben. Zum Beispiel können Sie andere Personen anmelden. Dabei können Sie uns deren Name, Alter, Geschlecht, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse und Interessen mitteilen. Sie müssen von diesen Personen zunächst eine Erlaubnis erhalten haben, bevor Sie uns deren personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Wenn wir diese Personen kontaktieren, teilen wir ihnen unter Umständen Ihre Identität mit.Die Nutzung der angebotenen Serviceleistungen und Dienste erfolgt auf freiwilliger Basis. Vorbehaltlich Ihres Einverständnisses können personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns auch dazu verwendet werden, um Ihnen unsere Newsletter zuzusenden oder um Sie mit Produktinformationen zu bedienen. Ihr diesbezügliches Einverständnis können Sie jederzeit per E-Mail gegenüber Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH widerrufen.


Cookies und Web Beacons

Wir, unsere Drittanbieter, Werber und Partner senden Cookies an Ihren Computer oder setzen vergleichbare Technologien ein, um Ihren Besuch auf unseren Websites und im Internet zu verbessern. Cookies sind Dateien, die Sie als individuellen Kunden identifizieren und Ihre persönlichen Vorlieben sowie technische Informationen einschließlich Click Through und Click Stream-Daten speichern. Click Stream-Daten geben an, welche Seiten unserer Websites Sie in welcher Reihenfolge besucht haben. Cookies managen und messen die Performanz von Werbung, die auf den Websites der Warner Gruppe angezeigt oder durch diese zur Verfügung gestellt wird. Wir nutzen Cookies und andere technische Informationen, um Ihren Besuch auf unseren Websites zu personalisieren (z. B. um Sie bei einem erneuten Besuch mit Ihrem Namen ansprechen zu können), um den Besucherverkehr auf unseren Websites zu analysieren und Kundentrends und Verhaltensmuster der Besucher sowie Auswahlentscheidungen in Bezug auf rechtmäßige Downloads nachzuverfolgen. Dies hilft uns, das Design und den Inhalt unserer Websites zu verbessern, um unsere Websites für Sie als Besucher attraktiver zu gestalten und auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Cookies können entweder permanent sein (d. h. sie bleiben auf der Festplatte Ihres Computers, bis Sie sie löschen) oder temporär sein (d. h. sie bestehen nur so lange, bis Sie Ihren Browser schließen). Wir setzen auch Web Beacons oder ähnliche Technologien ein, die beobachten, wie Sie unsere Websites benutzen und uns erlauben zu verstehen, welche Unterseiten unserer Websites Sie besuchen. Diese werden auch als "Clear GIFs" bezeichnet. Web Beacons (oder Web Bugs) sind kleine Codestrings, mit denen eine Grafik auf einer Web Seite bestimmte Daten überträgt, wie z. B. die IP (Internet Protocol)-Adresse des besuchenden Computers, die URL (Uniform Resource Locator) der Web Seite mit den Web Beacons, der Zeitpunkt, zu dem die Seite mit dem Web Beacon angesehen wurde, der Browsertyp, mit dem die Web Beacons angesehen wurden und die Kennnummern der Cookies, die zuvor auf Ihrem Computer durch die Web Seite mit den Web Beacons abgelegt wurden.


Wie nutzt Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH meine persönlichen Daten

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, damit wir verschiedene Dinge tun können, einschließlich:

  • Serviceleistungen zu erbringen, die Sie erfragt haben (z. B. senden wir Ihnen über E-Mail oder auf anderen elektronischen Wegen unsere Newsletter)
  • Um Ihnen die Teilnahme an Sendungen zu ermöglichen
  • Zur Pflege unserer Kundenbeziehung zu Ihnen
  • Um Sie über Änderungen auf unseren Websites zu informieren
  • Um Sie über Produkte, Dienste, Werbungen, Angebote und Preisausschreiben zu informieren, die Sie möglicherweise interessieren könnten
  • Um Ihre Fragen zu beantworten
  • Um ein Bewerber-Profil von Ihnen zu entwickeln

Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH wird die übermittelten personenbezogenen Daten an den Auftrag gebenden Sender, sowie Dritte weitergeben, soweit diese zu Produktionszwecken benötigt werden.


Sicherheit

Obwohl absolute Sicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann, können Sie sicher sein, dass wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen einsetzen, um Ihre von uns online erhobenen personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Missbrauch, Zerstörung oder gegen unbefugte Offenlegung oder Zugriff zu schützen. Auch wenn wir nicht die Sicherheit von personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zusichern oder garantieren können, werden wir diese Maßnahmen entsprechend der gesetzlichen und technologischen Entwicklung aufrechterhalten und verbessern.


Wem werden diese Daten übermittelt?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte übermitteln, die für uns Dienste erbringen. Wir setzen Anbieter für diverse Dienstleistungen ein, wie z.B. Hosten unserer Websites und Dienste, Betreiben bestimmter Features der Websites und Dienste (einschließlich Digital Rights-Lizenzen zur Verfügung stellen, um Ihnen zu ermöglichen, die Inhalte zu nutzen, die Sie im Rahmen eines unserer Dienste gekauft haben), Versendung von E-Mails in unserem Auftrag, Durchführung von Preisausschreiben und Werbeaktionen, Verwaltung und Analyse unseres Netzwerkstatus, der Schnelligkeit unserer wenn dies gesetzlich zwingend von uns verlangt wird, übermitteln wir Ihre Daten auch an Dritte auch ohne produktionelle Notwendigkeit. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten im Falle einer Beschwerde wegen der Benutzung unserer Website durch Sie im Einklang mit dem anwendbaren Recht Dritten mitzuteilen, wenn wir davon ausgehen, dass dies erforderlich ist, um rechtswidrige Aktivitäten aufzuklären, diesen vorzubeugen oder rechtliche Maßnahmen zu ergreifen in Bezug auf rechtswidrige Aktivitäten, Betrugsverdacht, Situationen, in der eine mögliche Bedrohung für die physische Sicherheit einer Person besteht, oder wir nach eigenem Ermessen der Ansicht sind, dass die Benutzung unserer Website durch Sie nicht im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie oder unseren Benutzungsbedingungen erfolgte. Es ist möglich, dass wir oder einer unserer Geschäftsbereiche oder eines unserer verbundenen Unternehmen mit einem Dritten fusioniert bzw. fusionieren, an Dritte verkauft oder von einem Dritten erworben werden. Soweit dies gesetzlich möglich ist und in Einklang mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie steht, werden wir dem entstehenden Unternehmen die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die sich auf Sie beziehen, mitteilen.


Speicherung / Aufbewahrung

Ihre Daten werden nicht länger gespeichert, als dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke notwendig ist oder um anderweitige rechtlichen Anforderungen zu erfüllen.


Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Von Zeit zu Zeit können wir diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren, um sie an unternehmensinterne Initiativen, Änderungen der Technologie oder der Rechtslage oder unserer Handhabung der Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten anzupassen. Falls wir uns zu wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie entscheiden, werden wir die Änderungen auf unseren Websites veröffentlichen, so dass Sie immer über die jeweils aktuelle Version auf dem Laufenden gehalten werden. Bitte prüfen Sie diese Seite in regelmäßigen Abständen, um sich auf dem neuesten Stand zu halten.


Abschließende Bestimmungen

Sollten irgendwelche Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung unwirksam oder lückenhaft sein, bleiben die anderen Bestimmungen hiervon unberührt. Unwirksame oder lückenhafte Bestimmungen werden mit einem wirksamen Inhalt aufrechterhalten, der dem unwirksamen Inhalt seinem Sinn nach am nächsten kommt.


So kontaktieren Sie uns

Sollten Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter datenschutz@warnerbros.com